Bergseen-Spezial


Ob als Tages- oder Wochenendtour, erwandere die schönsten Bergseen Tirols und der Schweiz. Geniesse das einzigartige Blau dieser faszinierenden Naturerscheinungen.

 

Tourenvorschläge

Coburger Hütte mit Drachensee

Seebensee, Drachensee, Brendlsee, Igelsee

2-tägige Rundtour mit Zugspitzblick, am schönsten mit Klettersteig vorderer Tajakopf (Schwierigkeit D) und Übernachtung auf der Coburger Hütte

Gerlossee und Zittauer Hütte

Oberer und unterer Gerlossee, sowie Rainbachsee

3-tägige Rundtour über Zittauer Hütte und Krimmler Tauernhaus, inklusive Krimmler Wasserfälle

leichte bis mittelschwierige Bergwege

Zireinersee und Rofanspitze im Rofan

Zireinersee

2-tägige Rundtour durchs Rofan, vorbei an Seekarllacke, Grubalacke und -see, Hirschlacke und unzähligen Quellen, mit Übernachtung auf der Bayreuther Hütte und Liftunterstützung von Maurach am Achensee aus.

 

Salfains und Kalkkögel

Salfains

Unweit von Innsbruck erheben sich die schroffen Kalkkögel empor, diese bizarren Berggestalten stets vor Augen und ein grandioser Blick über Inntal und Karwendel machen die Tagestour hinauf zum Salfains, am Kamm entlang zum Grieskogel und hinunter zur Kemater Alm zu meiner absoluten Lieblingstour im Grossraum Innsbruck!

Tumasee

Unweit des Oberalppasses befindet sich in grobes Blockwerk eingekesselt der Tumasee. Besonders im Spätsommer ist dieser liebliche Platz reizvoll, wenn die Heidel- und Preiselbeerstauden vom ersten Frost rötlich gefärbt sind. Auf dem Weg zur Meighelshütte warten ebenfalls noch kleine Bergseen, die in einer Rundtour wunderbar miteinander kombiniert werden können.

trail-maniacs.ch

Trailrunning-Community und Skyrunning Verein im Raum Zürich

 

info@trail-maniacs.ch

 

#trailmaniacsch

#werockthetrails

 

Patricia Schanne, MSc

Wanderleiterin SBV

Sportwissenschaftlerin

 

Betpurstrasse 1

8910 Affoltern am Albis

info@gesundes-wandern.com

 


Find me on FACEBOOK